Über MICH

Mein beruflicher Weg ist so vielfältig wie meine Neigungen und Interessen. Der rote Faden, der alles verbindet, ist die Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen und die Arbeit an Schnittstellen, die inhaltliche Vielfalt und Abwechslung mit sich bringen und Einblicke in unterschiedliche Organisationen und Strukturen ermöglichen.

Arbeitserfahrung konnte ich in verschiedenen Positionen in der freien Wirtschaft, im kulturellen Bereich, dem Hochschulwesen, der Bildungs- und Beratungsbranche sowie im sozialen Kontext sammeln.

Inhaltlich lagen meine Schwerpunkte in den letzten 20 Jahren überwiegend in der Konzeption und Durchführung unterschiedlicher HR und Personalentwicklungsprojekte sowie in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, im Veranstaltungsmanagement, in Lehre und Training.

Dabei hatte ich immer die Möglichkeit, durch gemeinsame Kooperationen mit Unternehmen, Hochschulen, Bildungs-einrichtungen, Wirtschaftsverbänden und öffentlichen Institutionen umfangreiche Einblicke in unterschiedlichste Arbeitskontexte, Branchen und Lebenswirklichkeiten zu erhalten.

Dadurch, sowie durch die Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlicher Kulturen und Hierarchiestufen bin ich in der Lage, mich in viele Kontexte einzudenken und als Coach, Supervisorin und Trainerin verschiedene Anforderungen und Themen zu verknüpfen.

  • Supervisorin (DGSv*), TOPS München-Berlin e.V.
  • Gruppendynamische Leiterin und Beraterin (nach DGGO-Standard), TOPS München-Berlin e.V.
  • Systemischer Coach (DGSF), GST München
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg, Syscoach München
  • Train-the-trainer Qualifizierung, LMU München in Kooperation mit Neuland Partners for Development & Training, Fulda
  • Diverse Fortbildungen u.a. zu Online Coaching, Kompetenzen, Kommunikation, Achtsamkeit
  • 20 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von Bildungs-, HR- und Personalentwicklungsprojekten, in der Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungsmanagement, in Training, Lehre und Beratung
  • Langjährige Erfahrung in der Führung unterschiedlicher Teams
  • Weiterbildung im Personalwesen
  • Auslandsaufenthalte in Mexiko und Brasilien
  • Studium Deutsche Literatur, Kunst- und Medien-wissenschaften, Geschichte, Deutsch als Fremdsprache, M.A.,Universität Konstanz

 

  • Referenz Führungskräftecoaching

    Frau Pooth  betreut unsere Führungskräfte mit großem Erfolg. Ihre Coachings haben uns geholfen, Führungsfähigkeiten zu verbessern, sich in neuen Rollen zurechtzufinden und wichtige und schwierige Gespräche vorzubereiten. Besonders wertvoll waren ihre Strategien für effektive Kommunikation, Konfliktmanagement und persönliche Entwicklung. Durch ihre Unterstützung treiben unsere Führungskräfte ihre persönliche Entwicklung voran und gehen besser mit Stress und schwierigen Situation um. Die Zusammenarbeit mit Frau Pooth ist äußerst professionell und inspirierend. Wir freuen uns darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihr fortzusetzen. - Katharina Rohrmüller, CFO Minitube  

  • Referenz Orientierung

    Nach 10 Jahren beim selben Arbeitgeber hat mich Frau Pooth auf dem Weg zu einer neuen Herausforderung unterstützt. Mit ihr habe ich Stärken, Wünsche und Möglichkeiten erarbeitet und mich so bewusst für eine neue Aufgabe entscheiden können. Xenia Pooth hat mich nicht nur ein großes Stück voran gebracht hat, sondern auch mit Ihrer freundlichen, zugewandten Art, Ihrem Humor und Ihrer hohen Professionalität wunderbar begleitet.  - J.H.

  • Referenz Ressourcen

    Ich habe Xenia Pooth als eine stets einfühlsame und sympathische Coachin erlebt. Sie hat es in nur wenigen Coaching Sitzungen geschafft, dass ich meine vermeintlichen Schwächen als Stärken anerkenne. Mit Frau Pooth findet man eine kompetente und tolle Coachin, die ich wirklich nur weiterempfehlen kann. - G.V.

  • Referenz Karriere

    Nach zwei Jobwechseln in den letzten Jahren war ich mir nicht sicher, ob das Problem in der Auswahl meiner Stellen, an mir oder den Firmen lag. Auf die Empfehlung einer Freundin habe ich mich dann entschlossen, ein systemisches Coaching bei Xenia Pooth anzugehen. Schon im Erstkontakt per Telefon hatte ich ein gutes Gefühl und bei unserem ersten Termin fiel es mir bereits wie Schuppen von den Augen. Frau Pooth hat mir zum einen sehr geholfen, die Muster in meinem Berufsleben zu erkennen und zum anderen in praktischen Übungen neue Wege aufgezeigt. Sie geht dabei sehr begleitend vor, ohne zu belehren oder einen in eine Richtung zu drängen. Nach nur wenigen Sitzungen konnte ich mich selbst wieder sehr gut neutral stellen und hatte ein klares Bild, wohin es bei mir gehen kann und welche Berufskonstellationen ich vermeiden sollte. Ich werde mich auch weiterhin von Xenia Pooth in meiner neuen Position coachen lassen, da ich ihre Arbeit und ihre Sichtweise sehr schätze.  - K.S., CEO Verlag

  • Referenz Training

    Xenia Pooth unterstützt uns seit mehreren Jahren bei der Durchführung unserer Workshops und Trainings rund um den beruflichen Wiedereinstieg. Neben ihrer ausgeprägten Fachkompetenz, schätzen wir ihre Zuverlässigkeit und Klarheit, ihre Flexibilität und nicht zuletzt ihren Humor. Von unseren Teilnehmerinnen erhalten wir sehr positives Feedback. Sowohl in Präsenzveranstaltungen, als auch in Online Formaten versteht sie es, situationsgerecht zu agieren und zu reagieren. Dankbar sind wir für Ihre Bereitschaft, ihre Expertise in Form von Feedback auf die Workshop Inhalte einzubringen und so deren Qualität laufend zu aktualisieren und zu optimieren. Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Arbeit mit ihr. - Regina Lorentz, power_m

  • 04_Referenz

    Frau Pooth hat mich mit ihrer analytischen und methodischen Vorgehensweise dabei unterstützt, herauszufinden, was mir als Akademikerin nach meiner Elternzeit im Beruf und Familienleben wichtig ist und wie ich beides in Einklang bringen kann, ggf. auch über eine berufliche Neuausrichtung. Ich schätze Frau Pooth für Ihre weite Perspektive, ihren umfassenden Erfahrungsschatz, dass sie sich schnell in den beruflichen und persönlichen Kontext hinein denken kann und sehr ergebnisorientiert agiert. Mit Ihrer wertschätzenden, humorvollen und anregenden Art verlieh sie den Coaching-Gesprächen eine angenehme Atmosphäre. Bei Bedarf würde ich jederzeit wieder daran anknüpfen. - A.S.